Switched On 2007

Date February 10, 2007 | Map

Ein Festival des Lichts. Nicht das hinduistische Diwali, sondern eine moderne westliche Variante: Während sich die Licht- und Beleuchtungsindustrie zur Handelsmesse The ARC Show trifft, wird Londoner Architektur hübsch beleuchtet. Klingt durchaus spektakulär, wenn Profis Architektur in Szene setzen.

Switched On London

Switched On London

Da nach der netten kleinen RomCom noch viel Abend übrig war, gingen wir spontan zum Switched On Lighting Festival an der Themse zwischen London Bridge und Tower Bridge. Der Tower sollte künstlerisch beleuchtet sein, ebenso wie die Tower Bridge, die London Bridge, die City Hall, die HMS Belfast und noch mehr. Nun, zunächst war es recht kalt, und so spektakulär wie angekündigt wirkte es dann doch nicht so ganz.

Das Kanonenlichtgewitter von der HMS Belfast schien (im Wortsinn) etwas planlos und die Tower-Bridge-Installation, die fließenden Verkehr auf den Hochwegen darstellen sollte, war sehr zurückhaltend. Die City-Hall-Beleuchtung war dann schon etwas beeindruckender, ebenso wie das blutrote Flusstor des Towers. Nun, das war’s dann auch, 20 Minuten, mehr nicht. Aber nach der RomCom durchaus auch etwas romantisch.



Add comment

XHTML: The following HTML tags can be used: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>