3rd Lamb’s Conduit Street Winter Festival

Date December 1, 2006 | Map

Was ich an London äußerst reizend finde, sind die kleinen Mini-Straßen-Festivals, die manchmal nur für die und von den dortigen Bewohnern und Angestellten gemacht werden. So auch das dritte Lamb’s Conduit Street Winter Festival. Die Straße besticht sowieso durch ihren Charme, der ihr durch die einzigartigen, (fast) kettenfreien Einzelhändler verliehen wird. Ein solches Festival muss dann einfach goldig sein.

Meine Kollegin und ich gingen daher zur Mittagszeit die Straße auf und ab. Im kleinen Friseurladen spielte eine Jazzband, das traditionsreiche Bestattungsunternehmen organisierte “Undertaker Games” für die Kinder (Spaß mit Leichen…es ist nie zu früh, sich mit dem Tod anzufreunden) und es gab kulinarische Spezialitäten ohne Ende, von Paella bis zum Spanferkel, das draußen in der Kälte über dem Feuer rotierte. Auch unser brasilianischer Stamm-Deli hatte sich sehr Leckeres ausgedacht, ich weiß aber nicht mehr, wie es hieß. Tolle Mittagspause.



Add comment

XHTML: The following HTML tags can be used: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>